SANARY. Exil im Paradies – Orage en plein soleil

Theater Oliv zu Gast im rem
Thema sind Flüchtlinge, aber nicht die anderen, sondern deutsche Flüchtlinge, die in der Zeit des Nationalsozialismus das Land verlassen mussten, nach Südfrankreich gingen, um dann auch dort nach dem Einsatz der Vichy-Regierung erneut gejagt zu werden. Lion Feuchtwanger, die ganze Familie Mann, Bertolt Brecht und viel andere sind mit ihren Essays, Briefen und Tagebüchern unsere Inspiration.  Ein bilinguales Programm in Kooperation mit einer französichen Compagnie vermittelt das selbst das schönste Paradies, die Cote d`Azur keines mehr ist, dass wir alle niemals sicher sind davor, ein Flüchtling zu werden.

Hier gehts zu den Tickets

Bitte beachtet, dass wir ab sofort wieder die 3G-Regelung fahren - bitte bringt daher einen Nachweis mit, der belegt, dass ihr genesen, geimpft oder getestet seid. Danke für euer Verständnis. 

 

 

Unsere Sponsoren